Interne Revision

emblem_rot.png

Aufgrund des beständigen Wandels der gesetzlichen Rahmenbedingungen gestaltet sich für Vorstände und Geschäftsführer die Führung eines Unternehmens immer anspruchsvoller. 

Die (hinreichende) Erfüllung von ge­setz­lichen Vorschriften (Compliance) sowie Sorgfaltspflichten birgt reale Haftungs­risiken. Dies betrifft im Speziellen auch Kontrollorgane im Rahmen der ihnen obliegenden, teils sehr komplexen Überwachungs­aufgaben.


Wir unterstützten Sie gerne im Rahmen von Aufbau und Durchführung von einzelnen, aber auch umfassenden Re­visions­auf­gaben, entwickeln gemeinsam mit Ihnen tragfähige Konzepte zur Prozessüberwachung und unterstützen sie bei der Effizienz­optimierung betrieb­licher Prozesse sowie deren Messung.

 

In enger Zusammenarbeit mit Ihnen lassen sich mögliche Ver­besser­ungs­vor­schlä­ge finden, die einer an­schließ­en­de  Per­formance­messung in Ihrer Prozessstruktur standhalten müssen.

Dies schließt auch eine kritische Analyse ein, ob ihre be­trieb­lichen Prozesse optimal auf die Erreichung Ihrer unter­nehmer­ischen Ziele ausgerichtet sind.  

 

Einerseits können größere Heraus­forder­ungen auf diese Weise zielführender bewältigt werden, andererseits lässt sich ein höheres Maß an Transparenz erreichen, um den Ansprüchen von Anteilseignern und Kontrollorganen vollumfänglich gerecht zu werden. Die Gefahr doloser Handlungen lässt sich auf diese Weise bestmöglich minimieren.

 

Wir möchten Sie mit unserem Fach­wissen und unserer Erfahrung unter­stützen, sodass Ihr Unternehmen nicht nur geltenden Anforderungen entspricht, sondern zudem wirt­schaft­licher wird.